Information über einen vergebenen Auftrag für Planungsleistungen nach Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb für das Vorhaben: Erweiterung Dorfgemeinschaftszentrum mit Feuerwehrnutzung, Lindenstraße 4a, 19300 Milow

Auftraggeber: Amt Grabow für Gemeinde Milow, Am Markt 1, 19300 Grabow Beauftragtes Unternehmen: Ingenieur- und Planungsbüro Gisela Scheskat, Neustädter Straße 2, 19300 Grabow Verfahrensart: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmwettbewerb Art und Umfang der Leistung: Ingenieur-/Architektenleistungen, LP 1 – 9 für Objektplanung und Technische Ausrüstung, LP 1 – 6 für Tragwerksplanung Leistungszeitraum: 07/2021 – 12/2022

Information über die Kofinanzierung des Bauvorhabens “Dörfliche Bildungsakademie – Sanitär” in 19300 Balow

Das Amt Grabow für die Gemeinde Balow informiert über die Förderung des Bauvorhabens “Dörfliche Bildungsakademie – Sanitär”, Am Wirtschaftshof 10, 19300 Balow aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums. Dieses Projekt ist kofinanziert aus Mitteln des Landes Mecklenburg – Vorpommern und der Region und wird in Zuständigkeit des Ministeriums für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern umgesetzt.

Information über einen vergebenen Auftrag nach Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb – Bauvorhaben “Dörfliche Bildungsakademie – Sanitär”, 19300 Balow

Das Amt Grabow für die Gemeinde Balow veröffentlicht hier die Information zu einem vergebenen Auftrag nach erfolgter Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb für die Planungsleistungen zum Bauvorhaben “Dörfliche Bildungsakademie – Sanitär“, Grundschule Balow, Am Wirtschaftshof 10, 19300 Balow. Diese Bekanntmachung dient der vorgegebenen Information über geplante Auftragsvergaben und dem Transparenzgebot. Auftraggeber: Amt Grabow für Gemeinde Balow, Am Markt 1, 19300 Grabow Beauftragtes Unternehmen: …

Information über die beabsichtigte Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb Planung für Erweiterung Dorfgemeinschaftszentrum Milow

Das Amt Grabow für die Gemeinde Milow informiert hier über eine beabsichtigte Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb zu einer geförderten Maßnahme im Unterschwellenbereich. Diese Bekanntmachung dient der vorgegebenen Information über geplante Auftragsvergaben und dem Transparenzgebot. Vorhaben:                                          Erweiterung Gemeindezentrum mit Feuerwehrnutzung                                                            19300 Milow Auftragsgegenstand:                         Planungsleistungen auf Grundlage einer vorhandenen Planungsidee der Gemeinde Ingenieur-/Architektenleistungen: Leistungsphasen 2 bis 9 (entsprechend der HOAI) für …

Information über den Erhalt einer Zuwendung des Bundes im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe “Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes” für die Maßnahme “Gehwegneubau inklusive Beleuchtung in Krinitz und Görnitz”

Das Amt Grabow informiert, für die Gemeinde Milow, über den Erhalt einer Zuwendung des Bundes im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe “Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes” für das Bauvorhaben “Gehwegneubau inklusive Beleuchtung in Krinitz und Görnitz”. Vorgesehen ist der Ausbau je eines Gehwegs in den Ortsteilen Krinitz und Görnitz entlang der Landesstraße L07 sowie der Neubau von LED-Lichtpunkte inkl. Kabelanlage, wodurch …

Information über den Erhalt einer Zuwendung des Bundes im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe “Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes” für die Maßnahme “Ausbau Gehweg und Beleuchtung in der Kastanienallee Neese”

Das Amt Grabow informiert, für die Gemeinde Prislich, über den Erhalt einer Zuwendung des Bundes im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe “Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes” für das Bauvorhaben “Ausbau Gehweg und Beleuchtung in der Kastanienallee Neese”. Vorgesehen ist der Ausbau eines Gehwegs sowie der Neubau von insgesamt 9 LED-Lichtpunkte inkl. Kabelanlage, wodurch die Verkehrssicherheit und eine optimale Ausleuchtung des Straßenzuges …

Information nach § 20 VOB/A über eine Beschränkte Ausschreibung (Kein Teilnahmewettbewerb!) für die Maßnahme “Ausbau Gehweg und Beleuchtung in der Kastanienallee Neese” mit Zusatz Auftragsvergabe

Das Amt Grabow informiert (für die Gemeinde Prislich) über eine durchgeführte Beschränkte Ausschreibung für die Maßnahme “Ausbau Gehweg und Beleuchtung in der Kastanienallee Neese”. Das Bauvorhaben wird unter Beteiligung des Bundes im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe “Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes” finanziert (Förderung). Auftraggeber: Gemeinde Prislich über das Amt Grabow, Am Markt 1, 19300 Grabow, Mitarbeiterin Frau Reiff 038756/503-81, Fax …