Gemeindevertretung Balow

Die nächste Sitzung findet am 06.12.2021 um 20:00 Uhr in der Begegnungsstätte, Am Wirtschaftshof 08, 19300 Balow statt.

Weihnachtskonzerte abgesagt

Weihnachtskonzerte in Balow abgesagt In Abstimmung mit der Bigband SwingSide e.V. können die Weihnachtskonzerte in Balow aufgrund der derzeitigen Corona-Beschränkungen in diesem Jahr leider nicht stattfinden. Wir bitten um Verständnis.

Frauentagsbingo in Balow

Viel Spaß beim Balower Frauentag Balow. Zur Frauentagsfeier in der Balower Begegnungsstätte fanden sich am Sonntagnachmittag, den 8. März, 20 Frauen ein um konzentriert beim Bingo um die begehrten Blumengestecke zu spielen. Bei Bowle, Kaffee und Kuchen wurde sich unterhalten, Neuigkeiten ausgetauscht und das eine und andere Mal herzhaft gelacht. Vielen Dank an die Helfer Birgit, Nadine und Steffi. K. …

Den Weihnachtstagten sportlich „Adé“ gesagt

Balow. Zum traditionellen Volleyballturnier des SV Traktor Balow fanden sich in den Abendstunden des 27. Dezember sechs Teams aus Grabow, Dallmin, Herzfeld, Muchow und Balow ein. Nach 15 Spielen stand der Sieger – das Balower Team II – fest und konnte den lustigen Getränkesiegerpreis entgegennehmen. Das Motto des Turniers, ohne Stress, mit viel Spaß und fairen Spielen den Weihnachtstagen Adé …

Ein gelungenes Miteinander bei der Erstauflage „Aktiv-Picknick“ in Balow

              Was gibt es Schöneres als an einem sonnigen Sonntag mit Familie und Freunden zusammen zu sitzen, zu speisen und Spaß zu erleben? Junge Akteure der Gemeinden Muchow, Milow und Balow organisierten ein Picknick, welches mit aktiven Angeboten umrahmt wurde. Eine große Tafel wurde mit selbst mitgebrachten Köstlichkeiten gedeckt, woran sich jeder bedienen konnte. Gegessen wurde …

Interkultureller Tag in Balow

Federschmuck basteln, Flaggen malen, Burger essen, Baseball spielen, Schminken lassen, Marshmallows über dem Feuer braten und viel Spaß haben – das alles erlebten die Kinder der Grundschule und der Kita in Balow heute anlässlich des Interkulturellen Tages. Diesjähriger Schwerpunkt: Amerika. Vielen Dank an die Dörfliche Begegnungsstätte, die Balower Kita und die Grundschule sowie die vielen fleißigen Helfer*innen für diesen wunderschönen …

Gründung der Wettkampfgruppe „Balower Feuerwehrfrauen“ für den Feuerwehrsport

Im letzten Jahr hat die Gemeinde Balow Zuwachs in der freiwilligen Feuerwehr bekommen. Einige Frauen aus dem Ort haben sich entschlossen die Männer bei der ehrenamtlichen Tätigkeit zu unterstützen und eine eigene Wettkampfgruppe für den Feuerwehrsport zu gründen. Um dies verwirklichen zu können, waren die „Balower Feuerwehrfrauen“ auf Spendengelder zur Finanzierung der Bekleidung und notwenigen Schutzausrüstung angewiesen. Für die finanziellen …

Balow im Interview zum Thema „Regionale Disparitäten“

Trotz der guten Konjunktur in den letzten Jahren bleibt Deutschland ein ungleiches Land. Der Abstand zwischen reichen und armen Regionen hat sogar zugenommen. Somit rückt das Ziel der Schaffung gleichwertiger Lebensverhältnisse in weiter Ferne. Wie äußern sich regionale Disparitäten und was kann dagegen getan werden? Josephine Kuthning, Freie Autorin & Regisseurin, war u.a. in Balow zu Gast und schaute sich vor …

Zuwendungsbescheide übergeben

  Balow. Im Rahmen des Sportfestes „Generationen in Bewegung“ nahmen am Dienstag in Balow Bürgermeisterin Kriemhild Kant für die Gemeinde und die Vereinsvorsitzende Arite Piepenburg für den Verein Dörfliche Begegnungsstätte Balow e.V. die Zuwendungsbescheide für den „Balower Bürgerservice“ entgegen.Überreicht wurden die Bescheide von Anja Witt, Mitarbeiterin des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft und Umwelt Westmecklenburg. Die kleinen und großen Sportler erfuhren aus …

Planungen zur Landesstraße Ortslage Balow vorgestellt

  Was lange währt, wird nun doch endlich gut? Balow. Seit Jahren kämpft die Gemeinde Balow um die Erneuerung ihrer Dorfstraße. Immer wieder gab es Besichtigungstermine vor Ort, Versprechungen, Planungen. Der 1. Planungsentwurf wurde vorgelegt, jedoch abgelehnt. Wieder kam es zu Verzögerungen. Nicht nur für die Anwohner, sondern auch für Bürgermeisterin Kriemhild Kant ein unhaltbarer Zustand. Verständlich, dass inzwischen viele …