Stellenausschreibung Schulsekretärin/ Schulsekretär

Stadt Grabow                                                                                                    den 18.11.2014Der Bürgermeister
Am Markt 01
19300 Grabow

 Öffentliche Stellenausschreibung

 Bei der Stadt Grabow ist zum 01.02.2015   eine Stelle

 als Schulsekretärin/ Schulsekretär

in der Grundschule „ Eldekinder“  zunächst für die Dauer von zwei Jahren befristet zu besetzen.

Es handelt sich um eine Teilzeitbeschäftigung mit  30 Wochenstunden.

Ihre Aufgabe:

Organisatorisch geschickt, in der Abwicklung selbständig und flexibel übernehmen Sie die klassischen Aufgaben einer Schulsekretärin/eines Schulsekretärs.

Hierzu zählen u.a. folgende Aufgaben:

  • schriftliche Korrespondenz, Telefondienst, Akten- und Listenführung,           Budgetverwaltung, Terminkoordination
  • Bearbeitung von Unfallmeldungen und Schulsachschäden, Ausfüllen von Statistikbögen
  • Postein- und -ausgang sowie Büroablage
  • An-, Ab- und Ummeldungen
  • Dateneingabe und Auswertungen
  • Kommunikation mit Eltern, Schülerinnen und Schülern, Schulleitung, Lehrerkollegium,        Betrieben und Behörden
  • sowie kleinere Erste-Hilfe-Maßnahmen

Ihre Qualifikation:

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-angestellter bzw. in einem kaufmännischen Beruf und verfügen darüber hinaus über praktische Berufserfahrung im Ausbildungsberuf. Sie sind sicher in korrekter Korrespondenz und haben sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office, insbesondere im Bereich der Tabellenkalkulation MS-EXCEL und der Serienbriefgestaltung in MS-WORD. Erfahrungen aus der Sekretariatsarbeit sind wünschenswert.

Sie sind auch in Stresssituationen belastbar, sind aufgeschlossen und kooperativ in der Zusammenarbeit mit Schulleitung, Kollegium, Schülerinnen und Schülern und Eltern und verfügen über ein freundliches und sicheres Auftreten.

Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Daneben werden die üblichen sozialen Leistungen für den öffentlichen Dienst gewährt.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung  bevorzugt berücksichtigt.

Auskünfte zu der ausgeschriebenen Stelle erteilt Ihnen gerne  Frau  Hildebrandt unter der Rufnummer 038756 503 18 oder per E-Mail an h.hildebrandt@grabow.de.

Richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung  bitte bis zum 05.01.2015  unter dem Kennwort  „ Schulsekretärin/ Schulsekretär“  an die

Stadt Grabow
Der Bürgermeister
Am Markt 01
19300 Grabow

Hinweis:
Aus Kostengründen respektieren wir auch Kopien der einzureichenden Bewerbungsunterlagen (lückenloser tabellarischer Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse, Tätigkeitsnachweise). Bitte verzichten Sie auf Schnellhefter. Die Bewerbungsunterlagen verbleiben bei uns und werden nicht zurückgesandt. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen werden nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens vernichtet. Bei Rücksendungswunsch fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen einen frankierten Rückumschlag bei.