Kita Villa Kunterbunt, Grabow

Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt“

Träger:  Stift Bethlehem Ludwigslust

Leiterin: Frau Catrin Blohm

Willi-Fründt-Straße 4
19300 Grabow
Mecklenburg-Vorpommern

Telefon: 038756 / 27836

E-Mail:


Öffnungszeiten:  Montag - Freitag von 6.00 - 17.00 Uhr

 

Unsere Kindertagesstätte befindet sich in einem älteren, teilweise modernisierten zweistöckigen Haus mit Anbau.
Wir betreuen 26 Krippenkinder und 36 Kindergartenkinder.

Im modernisierten Anbau befindet sich die Gruppeneinheit „Käfer“. Mit Blick auf unsere Naturwiese werden hier in 2 zwei Gruppenräumen und einem Bad, 6 Krippenkinder betreut.

Im Erdgeschoß des Haupthauses befindet sich die Gruppeneinheit „Knirpse“. Es ist eine altersgemischte Einheit, welche Kinder im Alter von 1,5 – 4 Jahren betreut. In dieser Gruppe nehmen unsere Jüngsten die Mahlzeiten in einem der Gruppenräume ein. Unsere älteren Kindern steht ein separates Kinderrestaurant zur Verfügung. Die Einheit verfügt über zwei Bäder, welche auf die Entwicklung der Kinder zugeschnitten sind.

Unsere Gruppeneinheit „Kindergarten“ befindet sich in der oberen Etage im Haupthaus. In diesem Bereich werden 34 Kinder in vier Funktionsräumen betreut. Die Mahlzeiten nehmen unsere Großen im Kinderrestaurant ein, dieses befindet sich im Erdgeschoß direkt neben der Verteilerküche und bietet Platz für 16 Kinder. Diese Einheit hat ebenfalls zwei Bäder, diese werden gerne zum frisieren oder für Experimente genutzt.

Jede Einheit verfügt über eine Garderobe, welche für jedes Alter angepasst ist.

Das Büro der Leiterin ist im hinteren Teil des Anbaus untergebracht.

Die Freiflächen der Einrichtung bieten den Kindern viele Möglichkeiten, ihrem Bewegungsdrang gerecht zu werden. Ein Plattenweg rund um den Spielplatz ist für das Fahren mit Laufrädern, großen Autos, Fahrrädern und Dreirädern für unsere Kleinen sehr gut geeignet. Eine Rutsche, ein hoher Turm, ein Spielhaus und ein großer, sonnengeschützter Sandkasten laden zum Spielen und Bewegen ein.

Auf unserer Naturwiese, die direkt an die Elde grenzt, wurde eine Weidenecke zum Forschen und Entdecken angelegt.

Ein Aussichtsturm mit Blick auf die Elde wird von den Kindern gern genutzt. Ein Hochbeet wird mit viel Liebe über das Jahr gepflegt und dann geerntet. Materialien wie Gießkannen, Schürzen oder Pflanzen stehen den Kindern im Gerätehaus bereit. Ein Kriechtunnel und ein Trampolin bieten unseren Kindern die erwünschte Abwechslung.

Viele Bäume, Sträucher und Pflanzen haben auf unserem Gelände einen Platz erhalten und regen die Kinder an, diese zu entdecken und zu erkunden. Die große Birke in der Mitte der Freifläche ist ein guter Schattenspender.

Durch die gute Zusammenarbeit mit der Regionalen Schule „Friedrich Rohr“ in Grabow haben wir die Möglichkeit, die Turnhalle der Schule, welche an unsere Einrichtung grenzt und unmittelbar mit ihr verbunden ist, zu nutzen.

 

Weitere Informationen finden Sie in unserer Konzeption:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok