Aktualisierte Pressemitteilung des Straßenbauamtes Schwerin zum Ausbau der L082 von Brunow bis Platschow

Ausbau der L 082 von Brunow bis Platschow

Das Straßenbauamt Schwerin führt derzeitig eine Fahrbahnerneuerung auf der Landesstraße L 082 zwischen dem Ortsausgang Brunow und dem Ortseingang Platschow durch. Aufgrund technischer Abhängigkeiten verzögert sich der Bauablauf, dadurch verlängert sich die Vollsperrung bis zum 19.07.2019.

Die Umleitung bleibt weiterhin eingerichtet. Die Umleitung erfolgt von Brunow zur Landesstraße L 08, über Ziegendorf und weiter die Landesstraße nach Drefahl - Pampin und Platschow bzw. umgekehrt.

Die Busbeförderung und die Müllentsorgung sind mit den zuständigen Unternehmen abgestimmt.
Für die entstehenden Behinderungen wird um Verständnis gebeten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok