Breitbandmessung in Grabow

Helfen Sie mit

Breitbandmessung in Grabow

Die Internetanbindungen in unserer Stadt lassen immer noch sehr zu wünschen übrig. Es gibt wohl kaum eine Versammlung, auf der der Breitbandausbau nicht ein Thema wäre. Wir brauchen schnelles Internet, um unseren Einwohnern eine moderne Lebensqualität zu ermöglichen aber auch, damit unsere Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben können.

Um gegenüber der Bundesnetzagentur Argumente für den weiteren Ausbau in der Hand zu haben, müssen wir die in Grabow vorhandene Bandbreite nach den Regularien dieser Agentur messen. Als Bürgermeisterin der Stadt Grabow möchte ich Sie um Mithilfe bitten. Teilen Sie uns mit, über welche Bandbreite der Internetanschluss bei Ihnen zu Hause tatsächlich verfügt.

Unter nachstehendem Link finden Sie Informationen und Anleitung bei der Ermittlung der vorhandenen Bandbreite. Es sind jeweils 10 Messungen an zwei Tagen erforderlich. Das ist sicherlich mit etwas Aufwand für den Einzelnen verbunden. Ich bin aber überzeugt, dass sich dieser Aufwand lohnt. Die Ergebnisse werden wir der deutschen Telekom und der Bundesnetzagentur anonymisiert zur Verfügung stellen.

Ihre Kathleen Bartels, Bürgermeisterin

 

Weitere Informationen zur Breitbandmessung

Zur Vorbereitung einer weiteren möglichen Breitbandförderung durch das Land MV oder den Bund können zur Sicherstellung der aktuellen Verfügbarkeit von Bandbreiten durch Einwohner und ansässige Unternehmen eigenständige Breitbandmessungen durchgeführt werden. Die Messergebnisse sollen die reale Versorgungssituation beim Endkunden darstellen. Die Angaben werden freiwillig gemacht. Die Daten werden in anonymisierter Form der dt. Telekom und der Bundesnetzagentur zur Verfügung gestellt.

Messparameter

entspr. der Bundesnetzagentur sind dabei folgende Anforderungen zu erfüllen:

  1. Es müssen mind. 20 Messungen erfolgen.
  2. Die Messungen müssen an mindestens zwei unterschiedlichen Tagen erfolgen
  3. Die Messungen sollen sich im gleichen Umfang auf die beiden Tage verteilen, sodass mind. 10 Messungen an einem Tag erfolgen.
  4. Die Messungen sind mit LAN-Verbindung vorzunehmen.
  5. Die Messungen sollen über die im Rahmen der Breitbandnetzagentur bereitgestellte installierbare Version durchgeführt werden.

Formular/Messprotokoll hier >>>

Bitte drucken Sie vom Formular die Seiten 2 und 3 aus und schicken diese und den Ausdruck der Messungen, den Sie über die APP erhalten, ausgefüllt an: 

Stadt Grabow
Am Markt 1
Diana Ottoberg, Stabsstelle
19300 Grabow

Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihr Mitarbeit!

 

Anleitung

Wie funktioniert´s?

Die Bundesnetzagentur stellt zwei Links zur Verfügung. Dort wird genau erklärt, wie Sie die Messung durchführen können.

Informieren Sie sich hier:

https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbraucher/Breitbandmessung/Breitbandmessung-node.html

oder auch hier:

https://www.bundesnetzagentur.de/SharedDocs/Downloads/DE/Allgemeines/Bundesnetzagentur/Publikationen/service/Breitbandmessung.pdf?__blob=publicationFile&v=4

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok