Bekanntmachung zur Durchführung des Erörterungstermins im Rahmen des Anhörungsverfahrens für das Vorhaben Netzverstärkung Güstrow – Wolmirstedt 380-kV-Ersatzneubau Parchim Süd – Perleberg

Erörterung nach § 43a EnWG, § 73 Absatz 6 VwVfG M-V im Planfeststellungsverfahren gemäß § 43 Absatz 1 Satz 1 Nummer 1 EnWG für das Vorhaben Netzverstärkung Güstrow – Wolmirstedt (BBPlG Vorhaben 39), 380-kV-Ersatzneubau Parchim Süd – Perleberg, Abschnitt Mecklenburg-Vorpommern in den Gemarkungen Parchim, Slate, Zachow, Tessenow, Poitendorf, Poltnitz, Meierstorf, Drefahl, Platschow, Bauerkuhl, Brunow, Klüß sowie landschaftspflegerische Ersatzmaßnahmen in den Gemarkungen Grambow und Diestelow

Bekanntmachung des Ministeriums für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung – Anhörungs- und Planfeststellungsbehörde – Vom 16. Oktober 2019 (Az.: VIII-667-00006-2015/012-010)

Durchführung des Erörterungstermins im Rahmen des Anhörungsverfahrens

Bekanntmachung: 04.11.2019

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok