Aufruf zum Kreiserntefest

 

am 24. September 2016 in der Gemeinde Prislich – Amt Grabow

Das Kreiserntefest des Landkreises Ludwigslust-Parchim findet in diesem Jahr am

       24. September 2016 

in der Gemeinde Prislich mit den Ortsteilen Neese und Werle statt.

Die Landwirtschaft gehört zu einem der wichtigsten Wirtschaftszweige in unserer Region. Ausdrückliche Aufgabenstellung des Bauernverbandes ist die Vertretung der Interessen der Menschen des ländlichen Raumes. Mit dem Kreiserntefest soll dazu beigetragen werden, einmal Danke zu sagen an diejenigen fleißigen Landwirte und Bauern, die die Felder bestellt und abgeerntet haben aber ebenso an alle diejenigen, die vom ersten bis zum letzten Tag des Jahres für die Betreuung der Tiere tatkräftig zur Stelle waren.

Zum Kreiserntefest wird es einen Handwerker- und Bauernmarkt mit verschiedenen Ständen, einen großen Festumzug sowie ein vielfältiges Kultur- und Kinderprogramm geben.

Anlässlich des Kreiserntefestes werden alle Gemeinden, landwirtschaftlichen Betriebe, Vereine und Verbände sowie Kindergärten und Schulen des Landkreises Ludwigslust-Parchim aufgerufen, sich aktiv an der Gestaltung des Ernteumzuges und des Erntekronenwettbewerbes zu beteiligen. Auch in diesem Jahr werden die schönsten Erntekronen und Erntewagen gesucht.

Für den geplanten Umzug durch die Orte Prislich, Neese und Werle,  sowie für den Erntekronen- und Erntewagenwettbewerb mit alter und neuster Landtechnik können sich alle Interessierte bis zum 09.09.2016 schriftlich, per Fax oder E-Mail beim:

Bauernverband Ludwigslust
Lindenstraße 30
19288 Ludwigslust
Tel.: 03874/29004
Fax: 03874/663563
E-Mail: kbv.lwl@t-online.de oder boese@bv-mv.de

anmelden. Außerdem bitten wir alle Händler, die Interesse haben, sich mit einem eigenen Stand auf dem Handwerker- und Bauernmarkt zu präsentieren beim Bauenrverband Ludwigslust anzumelden.

Durch eine sachkundige Jury wird sowohl die Bewertung der Erntekronen als auch die Auswahl der besten Umzugsgespanne vorgenommen und anschließend prämiert.

Die Entgegennahme der Erntekronen erfolgt am Samstag, den 24.09.2016 von 09.00 bis 11.30 Uhr, am Festzelt zwischen Prislich und Neese, die im Festumzug mitgeführten Erntekronen können nach dem Umzug zur Bewertung im Festzelt abgegeben werden.